Suche
Close this search box.

Fresken der Kirche zu Bringstrup (um 1460)

In der Dorfkirche des dänischen Ortes Bringstrup auf der dänischen Insel Sjælland wurden um das Jahr 1460 einfache Freskenmalereien ausgeführt. Thema war, wie oft in dieser Zeit und in dieser Region, das Weltgericht mit Christus auf dem Regenbogen in der Mitte, mit links dem Paradies und rechts der Hölle.
Typisch für diese Region ist der mit einer Haube versehene hohe Turm des kirchenartigen Gebäudes links, das das Himmlische Jerusalem repräsentiert. Vor allem der Dachbereich, wo an die Zinnen helle Rippen ansetzen, ist markant und findet sich auch später anderswo, etwa in der schwedischen Dorfkirche von Skivarp oder der dänischen Kirche in Keldby bei Møn.
Zum Tor des im Grunde dreistöckigen Baus mit kunstvoll ausgearbeiteten Butzenscheibenfenstern führt eine längere steile Freitreppe – eine Besonderheit von Bringstrup. Auf dieser Treppe liefen einst mehrere Gerettete nach oben, die sich jedoch kaum erhalten haben. Lediglich die Petrusfigur ist zu finden. Die Aufmerksamkeit zieht aber die fast dreifach so große weibliche Figur auf sich; es ist die Himmelskönigin Maria, die mit ihrem Schutzmantel für die Menschen vor Christus bittet – als Bezugspunkt für Gebete war sie für Betende des Mittelalters sicherlich ebenso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger als eine leblos wirkende Architektur. Wie auf anderen spätmittelalterlichen Malereien dominiert in Bringstrup ein rotbrauner Grundton, der wegen des billig zu habenden Tierblutes gerne gewählt wurde. Blaue oder grüne Töne waren wesentlich teurer und seltener. Am einfachsten war es, wie fast überall, den Hintergrund weiß zu belassen, ihn durch Sterne oder Girlanden etwas zu strukturieren. Das geschah durch Schablonen, wofür Bringstrup ein besonders schönes Beispiel ist.

Johannes Exner, Inger Exner: Bringstrup Kirke, o.O. 1926.
Ringsted Herred: Bringstrup Kirke, in: Danmarks Kirker, 5: Sorø Amt, København 1936, S. 420-429.
Ulla Haastrup (Hrsg.): Sengotik. 1500-1536, København 1992 (Danske kalkmalerier, 6).
Claus Bernet: Das Neue Jerusalem in Skandinavien, Norderstedt 2015 (Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, 23).

 

tags: Mittelalter, Gotik, Sjælland, Dänemark, Weltgericht, Marienfigur, Butzencheiben
Share:
error: