Suche
Close this search box.

Robert Clark (1920-1997): „The Resurrection“ (1965)

„The Crucifixion“ ist ein Gemälde, welches der polnische Künstler Jan Styka (1858-1925) im Jahr 1897 angefertigt hatte. Heute befindet es sich in einer besonderen Ehrenhalle des Museums des Forest Lawn Cemetery in Los Angeles. 1965 wurde es nach jahrelanger Suche nach einem geeigneten Werk im Auftrag der Direktorin Alison Bruesehoff durch ein zweites großformatiges Gemälde ergänzt. Es hat die Gesamtmaße 6 x 21 Meter. Die Arbeit mit dem Titel „The Resurrection“ ist von Robert Charles Clark (1920-1997), einem Baptisten. Clark stammte aus Minnesota und lernte an der Walker-Kunstschule sowie am Minneapolis Institute of Art. 1948 zog er nach Kalifornien, um am Kunstmuseum von Long Beach zu arbeiten, später auch am Regionalmuseum von Los Angeles.
In den USA zählt das Kunstwerk unter christlichen Fundamentalisten zu den beliebtesten Werken der Prophetic Art, die die Endzeit und das Second Coming versinnbildlichen und künstlerisch erlebbar machen. Der Ausschnitt der oberen rechten Seite zeigt die auferstandenen Gläubigen über den Mauern des historischen Jerusalem. In den Menschenmassen finden sich zahlreiche historische Gruppen oder Personen, vor allem biblische und historische Heilige, darunter Römer, Kreuzritter, Reformatoren usw. Über ihnen erscheinen sechs Bauwerke, die das Himmlische Jerusalem repräsentieren. Sie stehen isoliert in den Wolken und sind nicht durch Mauerwerk miteinander verbunden, sondern eigentlich sind die Menschenmassen hier das verbindende Element. Es sind bekannte irdische bzw. historische Kirchenbauten. Von links nach rechts findet man u.a. die Hagia Sophia (selbstverständlich ohne Minarette), die Saint Chapelle aus Paris, die florentinische Kathedrale Santa Maria del Fiore von Brunelleschi oder den Petersdom in Rom.

Claus Bernet, Alan L. Nothnagle: Christliche Kunst aus den USA, Norderstedt 2015 (Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, 32).

 

tags: Monumentalmalerei, Friedhof, USA, Auferstehung, Second Coming, Kreuzritter, Hagia Sophia, Petersdom, Saint Chapelle
Share:
error: