Suche
Close this search box.

Biberacher Meister: Schnitzaltar (um 1520)

Diese polychrome Lindenholzskulptur gehört zu einem Altar, der einst im schwäbischen Biberach hergestellt wurde. In Ermangelung der Kenntnis des Künstlers nennt man ihn heute einfach den „Biberacher Meister“. Die kostbare Arbeit entstand um 1520, ist aber noch ganz in der gotischen Formensprache gestaltet. Mit dem Saalfelder Altar ist aber eine der letzten dieser Altäre. Auftraggeber war vermutlich die Kirche St. Martinus und Maria in Biberach an der Riß in Baden-Württemberg. Wie oft konnte man im 19. Jahrhundert mit dem „dunklen Mittelalter“ nichts mehr anfangen und „säuberte“ den Kirchenbau radikal von unliebsam gewordenen Werken der Vorväter und Vormütter – eine Tradition, die es nur in Deutschland gibt (hier ein Beispiel aus jüngster Zeit).
Der Altar befindet sich seit dem Jahr 1896 im Kunstmuseum der Stadt Lyon, wo man den Wert dieser Arbeit sogleich erkannte und die Schnitzerei seitdem zur ständigen Ausstellung gehört. Das Himmlische Jerusalem ist auf der linken Seite mit einer goldenen Himmelspforte angedeutet, von der oben der Rundbogen und links eine Mauerseite zu sehen ist, die den rahmenden Abschluss der Schnitzerei ausmacht. Die Pforte steht offen, in sie drängen verschiedene Gerettete von rechts. Sie werden von Petrus, wie beispielsweise der Papst (an der Tiara auszumachen), mit Handschlag empfangen – Man kennt und versteht sich. Die Personen dahinter sind schön durchgearbeitet und die Personen zeigen viele Details in der Bekleidung, was für Volkskundler von Bedeutung ist und viel über den Alltag in 16. Jahrhundert erzählt. Bemerkenswert ist bei der Schnitzerei der tiefgrüne Lebensbaum, der die Pforte regelrecht überwuchert. In seiner Krone erscheinen weitere Gerettete mit Engeln, wie in Nestern versammelt.

Damien Berné (Hrsg.): Sculptures souabes de la fin du Moyen Âge. Ccatalogue de l’exposition, Paris 2015.

 

Beitragsbild: Workshop of Master of the Biberach Holy Kinship creator QS:P170,Q4233718,P1774,Q1918337, Jugement dernier souabe 1200px, CC BY-SA 4.0

tags: Schnitzaltar, Schwaben, Frankreich, Lyon, Spätgotik, Altar, Weltgericht, Lebensbaum, Museum
Share:
error: