Suche
Close this search box.
1963 um, Tabernakel, St. Nikolaus, Wendelstein, Mittelfranken, Bayern, Hans Bock 1 © Claus Bernet

Hans Bock: St. Nikolaus in Wendelstein (1963)

Der Gold- und Silberschmied, Uhrmacher und Juwelier Hans Bock hatte in seiner Werkstatt in Beilngries im Altmühltal einen Tabernakel für die damals neuerbaute römisch-katholische Kirche St. Nikolaus in Wendelstein bei Nürnberg (Mittelfranken) geschaffen. Das war im Jahr 1963, als man für den Altarbereich neues liturgisches Gerät benötigte.

Das Bild vom Himmlischen Jerusalem ist auf dem Tabernakel als figürliches Motiv aufgenommen, durch die klaren Bergkristalle als Schmuck und die vergoldeten Messingplatten bildnerisch zum Ausdruck gebracht. Zahlen spielen hier keine Rolle, so sind es weitaus mehr als zwölf Kristalle, von denen drei durch ihre Größe hervorstechen. Auf diesen Platten sind um das mittige lateinische Kreuz mit dem Lamm Gottes im Zentrum kleine profilierte Quadrate eingestanzt. Diese repräsentieren auf dem Kunstwerk die Mauer und die Tore der Stadt Gottes. Auch bei den Toren kann auf den ersten Blick keine bestimmte Zahl festgemacht werden. Der Künstler hat die quadratische Form des Tabernakels durchaus aufgenommen, so lässt die Ummauerung an jeder Seite drei Vorsprünge festmachen, welche die zwölf Tore ausmachen. Bock hat bei dem Kunstwerk die Türen des Tabernakels nicht, wie üblich, mittig gesetzt, sondern nach rechts verschoben. Somit ist es ihm gelungen, das Lamm und auch die beiden vertikalen Kreuzstreben ungeteilt zu belassen.
2013 wurde das Kunstobjekt zum fünfzigsten Kirchweihjubiläum von St. Nikolaus umfänglich restauriert und neu vergoldet, so dass es sich besonders wirksam vom unverputzten weißen Mauerwerk des Hintergrunds abhebt.

Johannes Forster, Karl Braun: St. Nikolaus: Einhundert Jahre katholisches Leben St. Nikolaus Wendelstein 1895 -1995, Wendelstein (1995).
Hartwig Hillegeist: Katholische Kirche St. Nikolaus. Was haben Kiefernspanner und die erste Katholische Kirche in Wendelstein nach der Reformation miteinander zu tun? In: Geschichte und Geschichten aus Wendelstei, hrsg. vom Heimatverein Unteres Schwarzachtal e.V., Wendelstein 2014, S. S. 26-29.
Claus Bernet: Der Tabernakel und das Neue Jerusalem, Norderstedt 2015 (Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, 34).

 

tags: Alpen, Bayern, Tabernakel, Gold, Kristall
Share:
error: