Projekt Kunst und Krieg: Ruslan Vigovsky (2014)

„The Decree to Restore Jerusalem: Recognize the First & Second Coming of Jesus Christ“, zu deutsch etwa „Das Dekret der Wiederherstellung Jerusalems: Beachte das erste und das zweite Erscheinen von Jesus Christus“ ist eine Publikation von Ryan J. Leaver mit Illustrationen von Ruslan Vigovsky. Sie wurde erstmals 2014 veröffentlicht und auf dieses Jahr ist die Malerei in Öl und Acryl in diesem Band auf dem Cover und auf Seite 37 datiert. Die Darstellung mit dem Titel „Like a Bride for Her Husband“ („Wie die Braut für ihren Bräutigam“) hält sich eng an die biblische Beschreibung: auf Wolken thront das Edelsteinfundament, auf dem die Stadtmauern ruhen, bei denen man unten Farbstreifen erkennen kann, die für die Edelsteine stehen. Die Tore sind mit überdimensionalen Perlen verschlossen, über ihnen wachen Engel. Man sieht, da nur eine Ecke der Stadt dargestellt ist, lediglich zwei dieser Tore. Hinter der niedrigen Mauer mit ihren mittelalterlich wirkenden Zinnen ziehen sich zahlreiche Wohnbauten der Stadt pyramidal nach oben. Von dort fließt der Lebensfluss nach unten bis an eine Ecke der Stadtmauer im Vordergrund, wo sich zwei Bäume gegenüberstehen: der Lebensbaum (Neues Testament) und der Baum der Erkenntnis (Altes Testament).
Ryan J. Leaver lebte 2014 in Three Forks im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota. Ruslan Vigovsky ist ein Grafiker aus Kiew in der Ukraine. Dort hat Vigovsky bereits in seiner Jugend ein privates Zeichenatelier besucht, später dann an de Staatlichen Kunstschule und am Polygrafischen Institut in Kiew (Abteilung für Grafikkunst) studiert. Vigovsky hat seitdem an vielen internationalen Ausstellungen und Wettbewerben teilgenommen.
In der Ukraine gibt es eine Jahrhundert alte Tradition der Darstellung des Neuen Jerusalem, die von Ikonen beginnt und bis zu solchen modernen Interpretationen führt, wie Vigovsky sie vorgelegt hat. Viele der Ikonen sind bereits seit Februar 2022 vernichtet worden, hauptsächlich durch russische Raketenangriffe. Es ist noch nicht geklärt, ob die originale Grafik dieses Kunstwerks in der Ukraine den Krieg unbeschadet überstanden hat oder als eines der zahlreichen Verluste von Jerusalems-Kunstwerken verbucht werden muss.

Ryan J. Leaver: The Decree: The first and second coming of Jesus Christ, o.O. 2014.
Claus Bernet: Neues vom Neuen Jerusalem: Kunstwerke ab dem Jahre 2000 (Teil 2), Norderstedt 2016 (Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, 42).

.

tags: Ukraine, Grafik, Acryl, Braut
Share: